Kulturpark Alzenau

KULTUR

Ein hybrides Gebäude als öffentlicher Raum für Kultur und Schule schafft dieser Entwurf. Er ist gleichzeitig Stadthalle, Kultur- und Veranstaltungshaus sowie Musikschule. Das Ensemble unter einem Dach ist durch ein gemeinsames Foyer verbunden. Der Bau ergänzt die vorhandenen Höhenlinien des Areals. Aus ihnen entwickelt sich ein skulpturales Gebäude. Die topografischen Linien entwickeln sich ablesbar bis in die Galerie des Veranstaltungssaales, um dann wieder sanft in das vorhandene Gelände überzugehen.

 

Vom Foyer aus sind alle Teile des Gebäudes auf einen Blick erkennbar. Das Glas-Atrium hat dabei zentrale Funktion. Es erschließt die Saal-Empore und verschmilzt Stadthalle und Musikschule, deren Unterrichtsräume sich an dem Atrium befinden. Ausblicke öffnen das Gebäude von innen nach außen und von außen nach innen.

Ein hybrides Gebäude als öffentlicher Raum für Kultur und Schule schafft dieser Entwurf. Er ist gleichzeitig Stadthalle, Kultur- und Veranstaltungshaus sowie Musikschule. Das Ensemble unter einem Dach ist durch ein gemeinsames Foyer verbunden. Der Bau ergänzt die vorhandenen Höhenlinien des Areals. Aus ihnen entwickelt sich ein skulpturales Gebäude. Die topografischen Linien entwickeln sich ablesbar bis in die Galerie des Veranstaltungssaales, um dann wieder sanft in das vorhandene Gelände überzugehen. Vom Foyer aus sind alle Teile des Gebäudes auf einen Blick erkennbar. Das Glas-Atrium hat dabei zentrale Funktion. Es erschließt die Saal-Empore und verschmilzt Stadthalle und Musikschule, deren Unterrichtsräume sich an dem Atrium befinden. Ausblicke öffnen das Gebäude von innen nach außen und von außen nach innen.

Schnitt

Vom Foyer aus sind alle Teile des Gebäudes
auf einen Blick erkennbar.

Vom Foyer aus sind alle Teile des Gebäudes auf einen Blick erkennbar.

Ebene 0

Ebene 1

Ebene 0

Ebene 1

KUNDE
Stadt Alzenau

 

ORT
Alzenau

 

GEBÄUDETYP
Stadthalle mit Musikschule

STATUS
Geplant, 2009

WETTBEWERB
2009, 3. Preis

VISUALISIERUNGEN
Schrammen Architekten BDA

KUNDE
Stadt Alzenau

 

ORT
Alzenau

 

GEBÄUDETYP
Stadthalle mit Musikschule

 

STATUS
Geplant, 2009

 

WETTBEWERB
2009, 3. Preis

 

VISUALISIERUNGEN
Schrammen Architekten BDA

WEITERE PROJEKTE

Share This