h1#title

  • longlife wohnpark

  • Longlife Wohnpark

  • longlife wohnpark

Longlife Wohnpark

Gebäudetyp: Neubau eines Wohnquartiers | Planung: 2011 | Bau: 2015–heute | Ort: Nettetal-Lobberich

In Nettetal-Lobberich entsteht in ruhiger innerstädtischer Lage ein anspruchsvolles neues Wohngebiet mit erstklassiger Architektur- und Standortqualität.

Der longlife wohnpark ist als einheitlich gestaltetes Ensemble unterschiedlicher Haustypen und Wohnformen für die Ansprüche und das Leben heute – und für die Zukunft konzipiert. Flexible und barrierefreie Wohnkonzepte ermöglichen ein lebendiges Miteinander für Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen – von Jung bis Alt, Single, Paar, Familie, für das Zusammenleben der Generationen oder das Wohnkonzept für die Versorgung im Alter. Wohnhaustypen von der Doppelhaushälfte über das freistehende Einfamilienhaus bis zum Mehr-Generationen-Haus bieten Raum für individuelle Wünsche und Lebensentwürfe.

Der ruhig gelegene Wohnpark bietet seinen Bewohnern auch durch die zentrale Stadtlage mit allen wichtigen Einrichtungen, Fußgängerzone, Geschäften und Gastronomie eine hohe Wohnqualität. Zudem bietet das Naherholungsgebiet Maas-Schwalm-Nette mit Seen und Wäldern einen ganz besonderen Erholungs- und Freizeitwert.

Weitere Infos finden Sie unter:
www.longlife-wohnpark.de

Artikel im Wirtschaftsstandort Viersen, 10/2016
Beitrag in Architektur NRW, 2019