h1#title

  • Gewerbepark am Goerdshof

Gewerbepark am Goerdshof

Gebäudetyp: Neubau | Planung: 2012 | Bau: 2015 | Ort: Mönchengladbach-Güdderath

Der Gewerbepark am Goerdshof prägt durch sein besonderes Design den Eingangsbereich des Regioparks in Mönchengladbach. Durch die Verwendung industrieller Materialien und der anthrazitfarbenen und grünen Optik verleiht er dem Gewerbepark ein eigenes Gesicht.

Die Gewerbeimmobilie – eine Kombination aus Gewerbehallen und vorgelagerten Büroflächen – bietet mittels einer variablen Grundrissgestaltung alle denkbaren Nutzungsmöglichkeiten sowie Größen, und spricht daher insbesondere kleine als auch mittelständische Unternehmen an. Bis zu zehn Firmen können auf dem Areal untergebracht werden. Es sind Hallengrößen von 262 qm bis 4812 qm mit zugeordneten Büroflächen von 80 qm bis 1100 qm möglich. Die flexible Ausrichtung des Baus spiegelt sich auch in der Verwendbarkeit wider. Mit der Option, Kranbahnen einzubauen und über Rampen oder ebenerdig anzudienen, sind die energieeffizient gestalteten Hallenflächen sowohl für Produktions- als auch für Lager- und Logistikunternehmen geeignet.